Navigation and service


Heute wird Deutschlands erste Astronautin gewählt

Sechs Frauen setzten sich im Auswahlverfahren des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gegenüber 80 anderen Bewerberinnen durch und zogen ins Finale zur ersten deutschen Astronautin ein. Zu den sechs Finalistinnen gehört Insa Thiele-Eich, Bonner Meteorologin und Mitglied des Geoverbundes ABC/J.

Heute fällt die Entscheidung. Eine Jury wählt in wenigen Stunden die zwei Gewinnerinnen aus, die dann die Ausbildung zur ersten deutschen Astronautin absolvieren und noch vor 2020 zur ISS ins Weltall fliegen dürfen.

© dieastronautin.de/Juliana SocherEine von sechs Finalistinnen: Insa Thiele-Eich, Bonner Meteorologin und Mitglied des Geoverbundes ABC/J
Copyright: dieastronautin.de/Juliana Socher

Über das Projekt
Mit dem von privatwirtschaftlichen Sponsoren finanzierte Projekt „Die Astronautin“ soll bis 2020 die erste deutsche Frau auf eine Mission zur Internationalen Raumstation (ISS) entsendet werden. Weitere Informationen: http://dieastronautin.de/ und https://www.facebook.com/DieAstronautin/


An initiative of